Ausstellung: Ava Weis – hyster

01.03 - 08.03.20 Ausstellung: Ava Weis – hyster

hyster.
fragmente der körper.lichkeit

Vernissage: 01.03.2020, 18 Uhr
Finissage: 08.03.2020, 18 Uhr Podiumsdiskussion in Kooperation mit Yaya e.V.

Wie fühlt sich Verletzlichkeit an, wie kann man eins mit dem Körper werden nachdem er auseinander genommen wurde, wie entwickelt sich Weiblichkeit*, Begehren, Identität?

In ‚hyster.‘ seziert Ava Weis in fotografischer und poetischer Form fragmentarisch den Wandel ihrer Körperlichkeit und setzt diese in Reflexion wieder zusammen.

Ava Weis auf Instagram
Mehr Informationen: www.avaweis.de 

Der Eintritt ist frei.

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

29.03.20 | 18:00 | ONLY HUT SPEZIAL – ONO TRIO

27.03 - 05.04.20 AUSSTELLUNG: Rüdiger Beckmann – Beyond Cyanotopia

20.01.20 | 19:30 | WARUM GIBT ES SCIENTISTS FOR FUTURE?

06.02.20 | 20:00 | JEAN-PHILIPPE KINDLER „MENSCH ÄRGERE DICH“ (KABARETT, POETRY)

Suche