NIETZSCHE TRIFFT POP

NIETZSCHE TRIFFT POP

Sie sind wieder da: Nietzsche trifft Pop. Mirco Walpuski (Hamburg) und René Möllmer (Wuppertal) schaffen einen Dialog zwischen dem Nietzsche, der dem Gott den Tot attestiert hat und einem Popmusiker, der sich verquer und charmant weit ab vom Sternchen-Image mit sich und dem Klarkommen in unserer Welt auseinandersetzt. Zuletzt lieferten sie Statements zum Thema »Schöpfung« (Bilder: Debbie Runkel) bei uns im Garten Eden zum NRW Tag in Wuppertal – jetzt kommen sie in Solingen beim »LIVE nonstop – nur 48 Stunden« wieder zusammen.

19.03. 19:00 Nietzsche trifft Pop
20.03. 00:30 Nietzsche trifft Pop

Und wer René beim Tapping noch mal solo genießen möchte, brauch sich gar nicht weit wegbewegen:

20.03. 02:00 Lap Tapping – Gitarre mit Rene Möllmer
20.03. 20:30 Lap Tapping – Gitarre mit Rene Möllmer

Verein Güterhallen e.V.
Alexander-Coppel-Strasse 42, 42651 Solingen [Anfahrt]

Für Utopia würde Nietzsche wahrscheinlich mehr Chaos fordern, ob dies in Solingen ein Thema sein wird, werden wir sehen.



Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

17.10.19 | 20:00 | ANDY STRAUSS – THE DARK SIDE OF THE STRAUSS (SOLO-PROGRAMM)

12.11 - 13.11.19 35 Jahre Theatre du Pain (2 Shows)

16.11.19 | 20:00 | Only Hut – Schlagsaite „Vom Mond“ Tour 2019

19.11.19 | 20:00 | TILL REINERS »BESCHEIDENHEIT« (KABARETT/STAND UP)

Suche