- Utopiastadt / Clownfisch - https://www.clownfisch.eu -

01.06.16 | 20:00 | FlUCHTFOLGEN – AUF DER SUCHE NACH DEN RICHTIGEN FRAGEN

FluchtFolgen
Auf der Suche nach den richtigen Fragen

Eine Veranstaltungsreihe der Stiftung W.
von West nach Ost entlang der Nordbahntrasse Wuppertal

Die Veranstaltungsreihe FluchtFolgen will jenseits des unmittelbaren Tages­politikgeschehens und jenseits von vorgefertigten Lösungen fragend an das Thema Flucht und dessen Bedeutung für eine zukünftige soli­darische Gesellschaft herangehen. Mit vier Stationen zum Thema Flucht und Ankommen beschäftigt sie sich mit Aspekten, die verdeutlichen, dass wir vor einer Herausforderung stehen, der wir nur gewachsen sein werden, wenn wir sowohl unsere Mitverantwortung für sie akzeptieren als auch gemeinsam mit den zu uns flüchtenden Menschen daran arbeiten, sie solidarisch, kreativ und zukunftsweisend zu bewältigen.

Wir wünschen Auseinandersetzungen, Erkenntnisse und Inspirationen.

www.FluchtFolgen.de

Dienstag, 31.05.2016 | 19.00 Uhr
BürgerBahnhof, Bahnhof Vohwinkel, Wuppertal
Fluchtursachen bekämpfen.
Radikales Umdenken statt Krisenmanagement
Vortrag und Diskussion mit
Thomas Gebauer (medico international)

Mittwoch, 01.06.2016 | 19.30 Uhr
Utopiastadt, Mirker Bahnhof, Wuppertal
HIN und WEG.
Filme von geflüchteten und deutschen Jugendlichen über Flucht und Folgen
Vorführung und Diskussion mit den Filmemachern und Andreas von Hören (Medienprojekt Wuppertal)

Donnerstag, 02.06.2016 | 19.30 Uhr
Tacheles, Loher Bahnhof, Wuppertal
Transit.
Vom Leben zwischen den Welten
Lesung von alten und neuen Texten mit Olaf Reitz

Freitag, 03.06.2016 | 19.30 Uhr
Café Nordbahntrasse, Bahnhof Wichlinghausen, Wuppertal
FluchtFolgen.
Notwendige Übungen im politischen Denken
Vortrag und Diskussion mit
Harald Schwaetzer (Cusanus Hochschule)

Der Eintritt ist frei!