08.07.17| 11:00 | UTOPIASTADT WORKOUT JULI

08.07.17| 11:00 | UTOPIASTADT WORKOUT JULI

Baue eine Stadt.
Baue Utopiastadt
Utopiastadt wächst stetig.

Wachstum bedeutet Arbeit, und das Bierchen danach.
Hierzu wollen wir euch zu unserem monatlichem Utopiastadt Workout einladen.
Wie jeden ersten Samstag im Monat, ist es kommenden Wochenende wieder so weit.
Am 08.07.2017, ab 11 Uhr laden wir euch für die folgenden sieben Stunden ein, den UtopistInnen unter die Arme zu greifen und Utopien den Weg in die Realität zu ebnen.

Auf dem Programm für Juli 2017 stehen folgende Themen:

»Wir bringen den Parkplatz wieder in Schuss!«
Die Fläche zwischen der Hausgrenze des Bahnhofs und der Mirkerstraße dient seit der Eröffnung der Nordbahntrasse und Utopiastadt als Parkgelegenheit uns Eingangstor Utopiastadts. Um für die kommende Festivalsaison die Parkplatzaufteilung besser regeln zu können, werden wir einzelne Parkplätze einzeichnen, Verkehrsschilder aufstellen und erneuern. Noch nie gemacht aber Lust dich als Straßenbauer auszuprobieren? Komm vorbei!

»Es wird zerstört, wir bauens auf!«
Vor einigen Monaten ist es den Gärtnern des urbanen Gartenprojekts »UtopiastadtGarten« gelungen, mit Hilfe von euren Spendengeldern einen Wurmkomposter zu bauen und in Utopiastadt aufzustellen. Leider ist dieser durch Vandalismus zu schaden gekommen. Wirklich sehr Schade, aber davon lassen wir uns natürlich nicht runterkriegen. Wir bauen den Komposter wieder auf um auch in Zukunft nachhaltig mit Bioabfällen handhaben zu können.

»Ein Bereich für UtopistInnen«
Zwischen Außenbaustofflager und dem in Utopiastadt ansäßigen Imbiss werden wir in Zukunft einen UtopistInnenbereich einrichten. Gemeinsam werden wir einen mobilen Zaun aus Paletten bauen, der es den HelferInnen Utopiastadts ermöglicht in den Sommermonaten in Ruhe ein wenig Zeit außerhalb des wunderschönen Bahnhofs zu verbringen. Außerdem erhoffen wir uns durch den Zaun ein vermindertes Maß an Vandalismus in den hinteren Gefilden des Bahnsteigs.Bock mitzumachen, und beim Grillen mitzuhelfen? Komm her und mach mit!

»Sonstiges«
Abgesehen von diesen Themen stehen natürlich noch so einige Punkte auf unserer Liste. Um euch allerdings so einiges an Lesearbeit zu ersparen, würden wir euch bitten einfach vorbeizukommen und euch von diesem Ort und seinen Menschen selbst zu erzeugen!

Für euer leibliches Wohl werden wir selbstverständlich sorgen!
Das Café Hutmacher wird wie bei jedem Workout kostenlose Getränke zur Verfügung stellen, so lange ihr euch am Workout beteiligt. Außerdem werden wir je nach Beschaffenheit des Wetters den Grill anschmeißen und Köstlichkeiten tierischer und nicht tierischer Küche zur Verfügung stellen. Für Omnis, Herbis und Carnis ist somit gesorgt. Vielen Dank für eure Anteilnahme und die hoffentlich begeisterte, riesige Hilfe!
Bis Samstag, wir freuen uns auf jedeN von euch!

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

28.08.17 | 19:00 | Verabschiedung von Panagiotis Paschalis und Franziska Fischer

26.08.17 | 15:30 - 22:00 | Newsides 3.0 – Das Nachwuchsfestival

Suche