Only Hut Konzert – Einar Stray Orchestra (NOR)

01.12.17 | 20:00 | Only Hut Konzert – Einar Stray Orchestra (NOR)

listencollektive, Intro & Utopiastadt präsentieren:

EINAR STRAY ORCHESTRA (TRIO)
LIVE IN WUPPERTAL

Bevor das Einar Stray Orchestra im Frühjahr 2018 wieder mit der ganzen Familie auf Tour geht und unter anderem das Funkhaus in Berlin – sowie die Elbphilharmonie in Hamburg bespielt, geht der Frontman Einar Stray (Piano+Gesang) zusammen mit Ofelia Østrem Ossum (Cello+ Gesang) & Steinar Glas (Bass+Gesang) im Dezember bereits auf eine kleinere, eher intime Deutschlandtour. Präsentiert wird der bekannte Katalog aus Indie- und Folkhymnen und die ein oder andere neue Überraschung – made in Norway.

Angesichts ihrer brillanten ausgefeilten Musik ist es kaum zu glauben, dass sie alle erst Anfang Zwanzig sind. Die raumgreifenden, voller Grandezza orchestrierten Epen des norwegischen Quintetts lassen bewusst Platz für eine introspektive Nabelschau wie auch für eine gesellschaftliche Positionierung. Es geht um Risse, die plötzlich entstehen, es wird erzählt vom Konflikt mit der eigenen Herkunft, davon, aus einem Land zu kommen, das einen Friedenspreis vergibt, aber gleichzeitig seinen unglaublichen Wohlstand mit schmutzigen Öl- und Waffengeschäften finanziert, auch Religionskritik wird thematisiert.
Die Presse ist begeistert, fast hysterisch: »One of the most exciting acts to emerge from Europe« konstatiert The Vinyl District und das norwegische Blatt Aftenposten bringt es auf den Punkt: »Einar Stray Orchestra delights, surprises, fascinates and captivates«. Auch musikalisch wird den Ideen der Raum und die Zeit gegeben, die sie benötigen. Kommen die Einflüsse nach wie vor von Künstlern wie Sufjan Stevens, Godspeed You! Black Emperor oder Sigur Rós, so schimmert durch die dunkle Melancholie und die sorgsam gesetzten Orchesterarrangements hindurch doch immer ein Hang zur mitnehmenden Melodie, wie sie etwa Blaudzun zu schreiben in der Lage ist. Hell und Dunkel wechseln sich ab, intimen Piano-Intros folgen hemmungslos schwelgerische Rock-Crescendi.

MUSIK:
Einar Stray Orchestra – Pockets Full Of Holes

Einar Stray Orchestra – Caravelle

TICKETS:
In der »Only Hut«-Reihe verzichten wir bewusst auf Eintritt, um niederschwelligen Zugang für jede/n zu Kultur und Musik zu ermöglichen. Während 1- 2 Hutrunden bestimmt du deinen Eintrittspreis selber – je nachdem wieviel dir der Abend wert war und wieviel du aufbringen kannst. Dabei ist es uns wichtig darauf hinzuweisen – das hier Acts auf der Bühne stehen – die von ihrer Arbeit leben wollen und sollen. Ein solch hochwertiges Programm funktioniert nur mit eurer Wertschätzung.

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

27.10.17 | 20:00 | ONLY HUT – FÚGÚ MANGO (BEL)

Suche