STIPENDIUM FÜR STADTFINDER ZU VERGEBEN

STIPENDIUM FÜR STADTFINDER ZU VERGEBEN

Stadtentwicklung »von unten« ist voll was für Euch und Ihr wollt frischen Wind in Eure Stadt zu bringen? Ihr habt Lust kooperative Projekte und wollt selber aktiv werden damit in Eurer Nachbarschaft oder Eurer Stadt was passiert? Und Ihr seid unter 30, lebt in Nordrhein-Westfalen und habt im ersten Halbjahr 2018 ein bisschen Zeit, um mit und für die »Stadtfinder« nach gemeinwohlorientierten, jungen Quartiers- oder Wohnprojekten in NRW zu suchen?

Dann bewerbt Euch auf das Stadtfinder-Stipendium! Eure Suche wird mit jeweils 3.000,00 € gefördert. Schreibt den »Stadtfindern« bis zum 30. November 2017, wie Ihr spannende Projekte finden wollt und warum ausgerechnet Ihr für das Stipendium seid. Eine Jury wählt im Dezember die drei besten Bewerber aus.

Spätestens im Februar 2018 geht es dann richtig los: Gemeinsam mit den »Stadtfindern« und Euren Stipendiaten-Kollegen tragt ihr eine bunte Sammlung an beispielhaften Projekten zusammen und macht das sichtbar, was bisher noch im verborgen im urbanen Dschungel schlummerte.

Alle weiteren Infos findet Ihr hier.

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

08.11.17 | 10:00 - 16:00 | QUARTIERSAKADEMIE NRW – SCHWERPUNKT INTEGRATION

27.09.17 | 19:00 | STADTENTWICKLUNGSSALON | FORSCHUNGSREISE INS MIRKER QUARTIER

12.10 - 13.10.17 JAHRESTAGUNG DER QUARTIERSAKADEMIE | JETZT MITMACHEN

Suche