Food Slammer 2017 | Vortragsabend

24.11.17 | 19:00 | Food Slammer 2017 | Vortragsabend


FOOD SLAMMER 2017 – Ein Vortragsabend
Geballtes Wissen zum Thema Lebensmittelproduktion

Der Food Slammer 2017 – mit renommierten Fachleuten aus der Landwirtschaft, Wissenschaft und Industrie findet am Freitag, den 24.11.2017 um 19 Uhr im Café Hutmacher statt. Mitten in Utopiastadt. Im Anschluss ist eine Publkiumsdiskussion geplant.

Fachleute aus den verschiedenen Bereichen der Lebensmittelproduktion stellen sich folgende Fragen: Wie funktioniert die Landwirtschaft heute, wie wird mein Essen heute verarbeitet bzw. überprüft und was macht das Essen mit meinem Körper?

Auf der Bühne:

1. Henrik Ruwisch (Praktischer Landwirt aus Versmold)
– Gewinner des AgrarSlams in Lippstadt 2014
– Schweinemästerei (2000 Schweine, 70 Hektar Ackerland, 10 Hektar Wald)
–> Wie funktioniert die heutige moderne Landwirtschaft?

2. Thomas Blaha (Emeritierter Universitätsprofessor der Tierärztlichen Hochschule Hannover)
– Langjähriger Professor für Tiergesundheit an der TiHo
– Vorsitzender der tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz (TVT)
–> Wie wird die Lebensmittelsicherheit heute gewährleistet?

3. Hans-Jörg Eynck (Angestellter bei Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG)
– Verantwortlich für die Abteilung Landwirtschaft
– Ansprechpartner für Tierschutz in einem der größten Schlachtbetriebe DE
–> Was wird alles bei der Schweineschlachtung verarbeitet?

4. Ulrike Gonder (Freie Wissenschaftsjournalistin, Buchautorin und Dozentin)
– Ernährungswissenschaftlerin
– Mitgründerin des Institut für Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften (EU.L.E.) e.V.
–> Wie gesund sind tierische Proteine wirklich?

Initiatoren: Dr. Pia Münster und Kim Münster
Kontakt: www.facebook.com/foodslammer

24.11.17
19 Uhr
Mirker Straße 48
42105 Wuppertal

Der Eintritt ist frei.
Um Spenden wird gebeten.

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

18.11.17 | 20:00 | Only Hut – Heimatt (DNK)

Suche