11.11.17| 11:00 | UTOPIASTADT WORKOUT NOVEMBER

11.11.17| 11:00 | UTOPIASTADT WORKOUT NOVEMBER

BAUE EINE STADT!
BAUE UTOPIASTADT!

Wachstum bedeutet Arbeit, und das Bierchen danach. Hierzu wollen wir euch zu unserem monatlichem Utopiastadt Workout einladen. Bevor der Winter in den nächsten Monaten über dem kleinen Tälchen und unserer Utopie im Bahnhof hereinbricht, treffen wir uns nochmal um so einiges im und am Bahnhof zu erledigen.

Wann und wo?
Samstag, dem 11. November, ab 11 Uhr || in Utopiastadt

Auf unserem Plan für das Workout im November stehen folgende Themen:

»Von Festivalflächen …«

Nachdem durch den teilweise sehr starken Regenfall und die vielen Gäste in der Sommersaison einiges an Bodenbelag auf den gegenüberliegenden Flächen verloren gegangen, bzw. festgetreten wurde, ist es an der Zeit ein wenig nachzuhelfen. Wir konnten neuen Hackschnitt besorgen und brauchen eure Hilfe um diesen zu verteilen. Rächen in die Hand und los gehts!

»… Gepäckabfertigungen …«

Die Gepäckabfertigung stellt seit einigen Monaten ein weiteres ToDo auf der riesigen ToDo Liste dar. Nachdem in den vergangenen Wochen so einiges in und um das Haus neben Utopiastadt passiert ist, machen wir diese nun Winterfest, arbeiten aber ebenso an den Innenräumen weiter. Schonmal Bäume gestutzt? Oder du willst dich dran probieren? Hier hast du die Möglichkeit!

»… Wartesälen …«

Wie einige bestimmt wissen befindet sich hinter dem noch nicht wirklich erschlossenen Wartesaal 1 noch ein weiteres Abteil des Bahnhofs. Dieser wird momentan als reine Lagerfläche genutzt und platzt so langsam aus den Nähten. Um ein wenig Ordnung zu schaffen werden wir das Stuhllager ausräumen, damit in Zukunft Platz für Haustechnik geschaffen werden kann. Ausräumen und Umräumen kann jeder von uns. Schnapp dir ein Paar Handschuhe und leg los!

»… und Trassenküchen!«

Nachdem die »Trassenküche« uns bei vergangenen Workouts immer wieder mit Leckerbissen versorgt hat, ist diese so langsam eingeschlafen. Das ist Schade und genau deswegen suchen wir Menschen die Freude am Kochen von Speisen aller Art und retten von Lebensmitteln haben. Vielleicht gehörst du ja dazu und wirst dich beim kommenden Workout hinter den Herd/Grill/Wasauchimmer stellen. Falls du Bock hast, melde dich doch einfach kurz bei uns!

Wie immer, ist auch bei diesem Workout dafür gesorgt, dass ihr nicht verdurstet. Der Hutmacher stellt kostenlose Getränke für alle HelferInnen zur Verfügung.

Wir freuen uns über alle HelferInnen, neue Bekanntschaften und einen produktiven Tag!

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Kreuzkirche, Quartier Mirke

17.11.17 | 18:30 | EINE KIRCHE IM QUARTIER, EIN QUARTIER IN DER KIRCHE

22.11.17 | 19:30 - 22:00 | Lesung: Ronja von Rönne »Heute ist leider schlecht« (ACHTUNG! AUSVERKAUFT!)

11.11 - 12.11.17 TAGUNG: OFFENE KOMMUNEN.NRW – WIE WIRD DIE CITY SMART?

Utopiawerkstadt in der ehemaligen Gepäckabfertigung

20.05.17 | 11:00 | UTOPIASTADT WORKOUT | GEPÄCKABFERTIGUNG SPEZIAL 2.0 MAI

Suche