TELL YOUR STORY. – ERFOLGREICH ZWEIFELN

04.12.19 | 19:00 | TELL YOUR STORY. – ERFOLGREICH ZWEIFELN

Wer die Wahl hat, hat die Qual! In einem Pool voller Möglichkeiten fällt es uns oft schwer, eine verbindliche Entscheidung zu treffen. Das gilt in vielen Lebenslagen – und primär bei der Studien- und Berufswahl. Kein Zweifel: Jeder hat mal Zweifel! Dennoch ist das Gefühl, nicht genau zu wissen, ob man bereits auf dem richtigen Weg ist oder nicht doch lieber die Notbremse ziehen soll, das schon ein »Tabu«, das nun endlich gebrochen werden soll.

Am Mittwoch, den 04.12.2019, lädt die das »bergauf« Team der Zentralen Studienberatung (ZSB) der Bergischen Universität Wuppertal zum ersten »TELL YOUR STORY« Abend in den Alten Wartesaal des Mirker Bahnhofs ein und lässt vier Menschen darüber erzählen, wie sie mit ihren Zweifeln bei der Studien- und Berufswahl umgegangen sind und wie sie es geschafft haben, diese zu überwinden. Ist ein Umweg eigentlich immer umsonst oder einfach nur ein anderer Weg, auf dem man eben andere bereichernde Erfahrungen macht? Das ist nur eine Frage, der sich die vier Gäste stellen werden.

Mit dabei sind:

  • LUIZA MARIA BUDNER Gymnasiallehrerin und ehemalige Filmproduzentin
  • PROF. DR. PETER GUST vom Lehrstuhl Konstruktion/Engineering Design, BU Wuppertal: ehemaliger  Realschüler ohne Q-Vermerk und gelernter Werkzeugmacher
  • INA TOCHTERMANN gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau, ehemalige Studentin der Sozialwissenschaft, dann Lehramtsstudentin und nun auf dem Weg zur Studienberaterin
  • PATRICK SALMEN Slam-Poet, Kabarettist und Autor, ehemaliger Student Germanistik und Geschichte

Moderiert wird die Runde von David J. Becher.

Einlass ist um 19:00 Uhr, los geht’s um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

21.06.18 | 18:00 | ÖFFENTLICHE RINGVORLESUNG : JENSEITS DER UNIVERSITÄT

20.11.17 | 18:00 | BAZON BROCK | WAS IST PUBLIC INTEREST DESIGN?

17.11.17 | 09:30 - 13:30 | SYMPOSIUM AN DER BUW |„LANDSCHAFTEN(EN) – PERSPEKTIVEN IN DER ARCHITEKTUR“

Suche