BAZON BROCK | WAS IST PUBLIC INTEREST DESIGN?

20.11.17 | 18:00 | BAZON BROCK | WAS IST PUBLIC INTEREST DESIGN?

Es gilt als anspruchsvolle Herausforderung, sich an der Entwicklung der Gesellschaft zu beteiligen, in diesem Kontext relevante und auch kritische Fragen zu stellen und letztendlich durch Projekte aktiv am Wandel von Gesellschaft und Stadt teilzuhaben. Public Interest Design ist ein neuer Master of Arts Studiengang der Fakultät Kunst und Design an der Bergischen Universität Wuppertal. Im Mittelpunkt steht die faszinierende Vorstellung, durch Design an der Gestaltung von Gesellschaft sowie öffentlichen Angelegenheiten teilzuhaben, in Verantwortung gegenüber der Gemeinschaft Einfluss zu nehmen und über eigene Projekte der Öffentlichkeit Gestalt zu geben.

Am Montag, den 20.11.2017 spricht Bazon Brock darüber, was Public Interest Design für ihn bedeutet. Wer ihn kennt, der weiss, dass es ein verheißungsvoller Abend wird. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. Los geht’s um 18:00 Uhr im »Filmstudio« (Raum I.15.79) der Bergischen Universität Wuppertal am Campus Grifflenberg. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wer mehr über Bazon Brock erfahren möchte, findet hier seine Kurzbiographie und viele weitere Infos.

 

Diskussion eröffnen

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

17.11.17 | 09:30 - 13:30 | SYMPOSIUM AN DER BUW |„LANDSCHAFTEN(EN) – PERSPEKTIVEN IN DER ARCHITEKTUR“

Suche