- Utopiastadt / Clownfisch - https://www.clownfisch.eu -

Schöpfung

[1]

Bild: Cover der Schöpfungsausgabe von Stefan Mosebach

RELEASE DER SCHÖPFUNGSAUSGABE

3 Wochen Ausstellung und Programm mit Theater, Livemusik, DJs, VJs, Symposium und einem kleinen aber feinen Independent Kino. Vom 06. bis 28.06. gibt es die Ausstellung aller zurück gesandten Blankohefte inkl. Freelancer Lounge zum lesen, quatschen, arbeiten, Kaffee und Bier trinken. Am 18. und 19.06. wird unser »Independent-Kino« öffnen, zu dem sich auch jetzt noch Filmstudierende, VideokünstlerInnen und Andere mit bewegten Bildern anmelden können (Anmeldung unter www.clownfisch.eu). Den Höhepunkt bilden am 20.06. das Release der Schöpfungausgabe und Programm mit der Premiere eines Theaterstücks von Holger Kristan, Vorträgen zum Thema und anschließender Diskussion.

Dann wird getanzt! Eine Clubnacht in Zusammenarbeit mit dem »Vrstck« (Dortmund),  »Du&Ich« (Wuppertal), »Beatz und Kekse« (Wuppertal), dem »42 Magazin« (Wuppertal) und »Comping« (Wuppertal). Für Visuals und das Besondere sorgen die »Raumzeitpiraten« (Düsseldorf) und »Glüh« (Wuppertal).

Am 27.06., den Samstag des letzten Wochenendes, feiert Wuppertal mit dem »Langen Tisch« seinen 80sten Geburtstag. Dazu lädt clownfisch (Mode-)Designer, Autoren, Künstler und Freunde aus den Bereichen Design, Kunst und Kultur nach Wuppertal ein und präsentiert an einem Ausläufer des Langen Tisches was Labels, Künstler und Co. an Schöpferischem zu bieten haben (Anmeldung auf der Homepage).

In der ersten Woche teilen wir uns die Räumlichkeiten mit dem Shakespeare-Festival unter der Leitung von Reiner Haußmann und vom 23. bis 28.06. stellen im Rahmen des KunstClusters ca. 40 weitere Künstler in der Fabrik ELBA aus (Leitung: Thilo Küpper). Eine gemeinsame Programmvorstellung findet am 06.06. ab 21h in der Fabrik ELBA statt.

RELEASE TERMINE
06.06.2009
| ab 21h | Vernissage der Ausstellung zum Thema Schöpfung inkl. aller zurückgesandten Blankoausgaben
07. – 28.06. | 12-18h | Ausstellung zum Thema Schöpfung inkl. aller zurückgesandten Blankoausgaben
18. & 19.06. | 18h | Independent-KinoAnmeldung und Infos [2]
20.06. | ab 15h | clownfisch-Release »Schöpfung«
20.06 | ab 22h | TANZEN – clownfisch-Releaseparty
27.06.09 | 10-23h | clownfisch DesignmarktAnmeldung und Info [3]

NACH ZERSTÖRUNG DIE SCHÖPFUNG
Wenn alles dann in Schutt und Asche liegt, in der Welt kaum noch ein Gedanke auf einem anderen ist, fangen wir von Null an und steigen mit der dritten Ausgabe von clownfisch wieder aus der Asche empor.

Die »Blanko-Ausgaben [4]« zum Thema der dritten Ausgabe »Schöpfung« waren unterwegs, lagen in Kneipen, wanderten durch Ateliers und von einer Tasche in die andere. Es füllten sich gleichzeitig 5000 leere Hefte mit Ideen, Gedanken, Dokumentationen und Visionen, schafften eine Bibliothek der Schöpfung und werden zum Release der Schöpfungsausgabe vom 06.06 bis zum 28.06. ausgestellt.

clownfisch ist ein Netzwerk aus Autoren und Locations, welches sich einem Thema widmet und so dessen grundsätzlicher »Idee« auf den Grund geht.

WAS BISHER GESCHAH
»Brainstorming« im Garten Eden mit über 100 Autoren und Release der »Blanko-Ausgabe« beim NRW Tag 2008 [Programm [5]|Bilder [6]] Kunst, Kultur, Design und Architektur Symposium [auf HDs Blog [7] oder zusammengefasst von Olaf Bargheer [8]] Ausstellung auf über 2000m² bei den Wuppertaler offenen Galerien und Ateliers [Bilder [9]] oder alle Beiträge zur Ausgabe »Schöpfung« [10] im Blog.

Als Auslagestelle anmelden [11]
Als Autor bewerben [12]

Diese Ausgabe wird unterstützt von:

[13] [14] [15]