OpenKnowledge Lab

CFG_Wuppertal

Herzlich willkommen beim Wuppertaler Ok LAB! Unsere Gruppe besteht im Kern aus rund 10 Leuten, die aus den Initiativen Opendatal und dem Hackerspace /dev/tal e.V. kommen.

Wir treffen uns regelmäßig und arbeiten an IT und unterstützen und initiieren »Open Data«- so wie Bürgerprojekte. Dabei kooperieren wir mit der Stadt Wuppertal und anderen Bürgerinitiativen.

Verortet haben wir uns im kreativen Cluster der Utopiastadt am historischen Bahnhof Mirke an der zum Wander- und Radweg umgebauten Nordbahntrasse.

Das OK Lab Wuppertal ist Teil des Projekts Hack your City und arbeitet in 2015 schwerpunktmäßig an Citizen Science Projekten. Am 30. und 31. Mai fand dazu ein Citizen Science Hackday in Dortmund statt. Hack your City ist ein Projekt im Rahmen des Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt. Mehr Informationen findet ihr bei hackyourcity.de

23.11.19 | 19:30 | Konzert: Martin Kohlstedt – Historische Stadthalle Wuppertal

07.02.19 | 20:00 | QUICHOTTE: „DIE UNERTRÄGLICHE LEICHTIGKEIT DES NEINS“ (AUSVERKAUFT)

05.02.19 | 20:00 - 21:30 | INFOABEND – SOLIDARISCHE LANDWIRTSCHAFT IN METTMANN

26.01.19 | 20:00 | ONLY HUT – BLACK SEA DAHU (ZÜRICH)

22.12.18 | 20:00 | ONLY HUT – 10 JAHRE »SOFA«

08.12.18 | 20:00 | ONLY HUT – TORPUS & THE ART DIRECTORS (HH)

07.12.18 | 20:00 | ONLY HUT – LILLY AMONG CLOUDS

15.12.18 | 20:00 | Karl Nagels „Schlund“ | Multimediale Lesung

10.11.18 | 14:00 | Gruppenaustellung im Rahmen der WOGA: Luisa Schmidt-Russnak, Jenny Lee und Mosche

Suche